Einbürgerungstests

#21 von caliburn , 03.04.2006 20:17

Ja, das mit natioanlversammlung ist schon gar nicht schlecht. genauer gesagt, war es die Frankfurter Nationalversammlung. Aber ich denke mal, da ja der Ort in der Frage selbst schon gegeb war, und ich heute meine Spendierhosen anhabe, gebe ich dir den Pkt.

Punktestand:
lonelygirl (27 Pkt.)
bloodista (1 Pkt.)

11.) Die erste republik mit demokrat. Verfassung wurde 1918 ausgerufen. Wie wird sie genannt?



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#22 von EinStein , 03.04.2006 21:55

Das war die Weimarer Republik ...

www.dhm.de/lemo/html/weimar/verfassung/index.html

Könnt ihr gleich mal nachgucken...

EinStein



 
EinStein
Schüler
Beiträge: 24.587
Punkte: 166
Registriert am: 17.09.2002


Einbürgerungstests

#23 von lonelygirl196 , 04.04.2006 01:05

ui...lieb von dir caliburn...danke!!!
he eini is MEIN test!!! *fg* SPASS!!!

abba naja was soll ich da noch zu sagen???
kann ich nur zustimmen



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#24 von caliburn , 05.04.2006 20:44

@ lonelygirl 196
Naja, der Test soll ja für alle sein.

@ EinStein
Wenn du mir für die Fragen 2,3,5,6 u. 8 noch anderer Antwortmöglichkeiten nennen kannst, dann würdest du dafür aucc pkt. kriegen. Bei den anderen Fragen geht das jetzt eher schlecht.


@ beide
Hm, wie mache ich das jetzt. Ich sage mal, dass ihr beide recht habt und einen Pkt. kriegt.

Punktestand:
lonelygirl (28 Pkt.)
bloodista, EinStein ( je 1 Pkt.)

12.) Wann ging diese erste dt. Republik zu Ende?



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#25 von lonelygirl196 , 06.04.2006 17:18

war das nich 1933 mit dem putsch hitlers???



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#26 von caliburn , 06.04.2006 20:24

ja, stimmt!

Punktestand:
lonelygirl (29 Pkt.)
bloodista, EinStein ( je 1 Pkt.)

13.) In welchen Jahren der ersten Hälfte des 20.Jh. war Dt. eine Diktatur?



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#27 von lonelygirl196 , 06.04.2006 21:46

ab 1933 oder??? hitler war doch der erste diktator im 20.jhd oder???



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#28 von caliburn , 08.04.2006 21:04

ja, ja, aber wann ging diese Diktatur zu Ende?

Ich glaube, Hitler war nicht der erste Diktator des 20.Jh. In Italien war doch dieser Vorläufer, Mussolini, an der Macht. Und der war, wenn mich nicht alles täuscht eher Diktator. Aber da sist ja eher nebensächlich.

Sag mir, wann die Diktatur zu Ende ging!



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#29 von lonelygirl196 , 08.04.2006 22:08

sie ging 1945 zu ende.... nachhdem sich hitler umgebracht hat!!!

oder lieg ich da jetzt total falsch???



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#30 von caliburn , 09.04.2006 20:33

1945 ist richtig.
Aber zu End egins eigentlich mit der Kapitulation. *achselzuck*

Punktestand:
lonelygirl (30 Pkt.)
bloodista, EinStein ( je 1 Pkt.)

14.) Wie hieß die damals herrschende Partei?



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#31 von lonelygirl196 , 09.04.2006 21:12

das war doch die nsdap oder????



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#32 von caliburn , 10.04.2006 20:31

Ja.

Punktestand:
lonelygirl (31 Pkt.)
bloodista, EinStein ( je 1 Pkt.)

15.) Erläutern Sie den begriff Holocaust!



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#33 von lonelygirl196 , 12.04.2006 20:48

hm....

bezeichnet man als holocaust nicht alles was damals zu zeiten des nationalsozialismus passiert ist!? also in erster linie die massenmorde an den juden, sinti und roma, behinderten homosexuellen, politischen gegnern und kriegsgefangenen.



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#34 von caliburn , 13.04.2006 20:15

Ja, kann man so sagen. Völkermord.

Dafür gabs 2 Pkt.

Punktestand:
lonelygirl (33 Pkt.)
bloodista, EinStein ( je 1 Pkt.)

16.) Wenn jemand den Holocaust als einen Mythos odr Märchen bezeichnet: Was sagen Sie dazu?

Zugegeben, auch eine subjektive Frage, oder?



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


Einbürgerungstests

#35 von lonelygirl196 , 10.05.2006 21:10

ja auch das ist eine etwas komische frage ^^

naja dann will ich mal mein bestes geben!!! =)

ich finde, dass man den holocaust nicht als mythos oder märchen bezeichnen kann, denn es ist ja alles wirklich passiert!
meiner meinung nach wollen viele damit verdrängen, dass so etwas in ihrem land passiert ist oder passieren könnte...
noch heute behaupten die leute, nie etwas von KZ's mitbekommen zu haben, nur um nicht dazu verurteilt zu werden nicht geholfen zu haben...

naja..hm...weiss nich was ich sonst noch schreiben soll!!! =)



lonelygirl196  
lonelygirl196
Beiträge: 931
Registriert am: 13.02.2006


Einbürgerungstests

#36 von caliburn , 15.06.2006 20:59

Ja, das ist alles gut.
Volle Punktzahl (1 von 1 )

Punktestand:
lonelygirl (34 Pkt.)
bloodista, EinStein ( je 1 Pkt.)

17.) Erläutern Sie den begriff Existenzrecht Israels!


Also, ich muss meinen ursprünglichen Plan, ein Diskussions-Thread aus dem Thema zu machen, doch wohl gehörig korrigieren, stattdessen habe ich mir überlegt, die Fragen einfach nur in Form von Quizfragen zu stellen und auch dementsprechend zu bepunkten. (danke EinStein, dass du den Thread hierher verschoben hast!) Die Punktwertung wird wie gehabt beibehalten, für jede richtige (Teil)Antwort gibt es 1 Punkt.



 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


   

Gemeinschaftsgeschichte *g*
Hier dürft ihr rätseln wie ihr wollt [23]


Statistiken
disconnected Eini-Chat Mitglieder Online 0