Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#21 von EinStein , 23.10.2007 15:32

Ich denke aber wir können über die Schiris schimpfen wie wir wollen. Speziell im Fußball denke ich mal die Fehler gleichen sich während der Saison aus. Einmal wird ihnen zu Unrecht en Elfer verwehrt und vielleicht 4 Spieltage später bekommen sie nen umstrittenen Handelfmeter zugesprochen.

Gilt sicherlich auch für andere Sportarten wie Handball und Basketball.

EinStein




Unser Forum wird weiter umgebaut ...


 
EinStein
Versuchskaninchen
Beiträge: 25.461
Punkte: 80
Registriert am: 17.09.2002


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#22 von Pralini , 23.10.2007 22:07

Aba schau mal eini. wenn z.bsp. eine nicht ganz so gute mannschaft auch nur EINMAL benachteiligt wird und sie nur deswegen das unentschieden knapp verpasst hat, könnten sie theoretisch, wenn ihnen der punkt am schluss fehlt, nur deswegen absteigen (oder auch knapp den uefa-cup etc... verpassen) Was meinst du denn was ein verein im falle eines abstieges für einen verlust macht??? und damit mein ich nicht nur, dass weniger leute ins stadion kommen und somit weniger einnahmen einkommen... und dann solln sie halt wenigstens bei solchen sachen, wo man mit bloßen auge nicht genau erkennen kann, ob der ball etz hinter der linie war oder nicht, auf die tv bilder achten und nicht auf gut glück pfeifen oder eben nicht. die filmen doch sowieso das ganze spiel durch und das würde auch net viel mehr zeit in anspruch nehmen, als die streitereien danach zwischen den spielern aufm platz...
das war etz meine meinung....


Pralini  
Pralini
Beiträge: 961
Registriert am: 06.10.2007


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#23 von EinStein , 23.10.2007 22:17

Es geht aber auch darum, dass auch mal ein Verein wegen einer Schiedsrichterentscheidung so zum Vorteil gepfiffen wird, obwohl der Verein es überhaupt nicht verdient hat. So ging es da den Bayern in der Saison 2000/2001 als sie den Schalkern im Fernduell erst durch eine umstrittene Schiri-Entscheidung in der Nachspielzeit vom 34. Spieltag die Meisterschaft noch vor der Nase wegschappten und so was is dann auch gemein.

In den Sportarten wie Handball und Eishockey wäre das ja net ganz so schlimm, weil da ja viel mehr Tore fallen, aber wenn ein Tor eine Meisterschaft entscheidet is das schon bitter.

EinStein




Unser Forum wird weiter umgebaut ...


 
EinStein
Versuchskaninchen
Beiträge: 25.461
Punkte: 80
Registriert am: 17.09.2002


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#24 von Pralini , 24.10.2007 15:46

Genau das hab ich ja gemeint, eini. Aba das wichtigste, was man erst mal ändern müsste, ist zu entscheiden, ob der ball im tor, auf der linie oder knapp draußen was. und das wissen die kamerateams ja fast zur realen zeit. da können die schiris mit dem pfeifen 2 sekunden warten und dann würde wenigstens das fair zugehn... wenn man aber imma (also auch bei jeder gelben karte ob ja oder nein) erst mit dem kamerateam sprechen würde, bräuchte man die schiris eig, gar nicht mehr auf den platz stelln und das wäre auch nix find ich!!!


Pralini  
Pralini
Beiträge: 961
Registriert am: 06.10.2007


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#25 von Pralini , 25.10.2007 20:08


Zitat:

naja, s gäb doch die möglichkeit, dass ein signalton erklingt,wenn der ball WIRKLICH um tor ist.



Hey stimmt caliburn. das ist eine gute idee!!! Des wär viel besser, da man sowas auch bei anderen spielen einführen kann, wie zum beispiel einer jugendmannschaft, die nicht gefilmt werden... und auf die anderen sachen müssen die schiris obacht geben, damit sie auch was zu tun haben... ???


Pralini  
Pralini
Beiträge: 961
Registriert am: 06.10.2007


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#26 von sunrise , 18.11.2007 19:52

hm des wär scho ne gute idee.
aber wenn des ganze auch noch irgendwie elektronisch haargenau überwacht wird, würde es auch nur den wenigsten passen, weil sie es dann einfach nich mehr auf den schieri schieben können.


sunrise  
sunrise
Beiträge: 1.551
Registriert am: 17.09.2007


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#27 von Pralini , 18.11.2007 20:14

Das ist aber kein gutes argument sunny.
Also ich find da eigentlich fast keine gründe dagegen. Außer, dass die schiries dann scho gar nicht mehr genau hinschaun .... oh mei. des is alles sooo dumm *ggg*


Pralini  
Pralini
Beiträge: 961
Registriert am: 06.10.2007


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#28 von sunrise , 22.11.2007 18:35

pralini des war gar net so als argument dagegen gemeint. des war einfach nur, wie es wahrscheinlich sein würde, wenn sie ne neue regelung mit "überwachungskameras" einführen würden. und ich denk echt, dass des dann so sein würde. ich mein man kann ja schlecht sagen, die kamera war schuld die hat des falsch gesehen und nur deshalb ham wir verloren. hört sich komisch an.


sunrise  
sunrise
Beiträge: 1.551
Registriert am: 17.09.2007


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#29 von Eveningprayer , 03.04.2008 19:02

Da ich aktiv Fußball spiele kann ich zum Thema Schiedsrichter doch recht viel sagen.

Es gibt wirklich solche und solche.

Ein älterer Herr (seines Zeichens schon seit gut 20 Jahren Rentner !) ist ein äußerst korrekter Mensch.
Wenn man da gegen ihn (den Gott auf dem Braschenplatz) meckert, hat man wirklich verloren.... wir wussten das ja mittlerweile und waren immer schön ruhig... tja... bis die Gegner es rausfanden war es zu spät.

Es gibt aber auch komische Pfeifen, die sich zu schade sind Frauenmannschaften zu pfeifen und sich entsprechend wie ne Pfeife aufführen. Da wäre es glaub ich manchmal ratsamer ein Hütchen als Schiri zu nehmen... es is dann wirklich sicherer für beide Mannschaften.

Dann gibts natürlich noch die weiblichen Schiris... oh ja eine aufstrebende Rasse... allerdings sollte man dabei beachten, wenn es verdächtige Annährungen zwischen gegnerischer Mannschaft (und wir reden hier von Frauenmannschaften !!!) und Schiri gibt ... könnte was gegen einen selbst ausgeheckt sein oder man ist zumindest solange abgelenkt, bis die gegnerische Mannschaft in der eigenen Kabine war sämtliche Mannschaftsmitglieder der eigenen Mannschaft um die Unterwäsche erleichtert hat... (ja wir reden immer noch von Frauenmannschaften)

Des Weiteren gibts aber noch Schiris der weiblichen Spezies die wirklich ihren männlichen Kollegen in Nichts nachstehen und einfach Schiri sind, mit kleinern oder größeren Fehlern in der Beurteilung - die sind mir die liebsten... aber man kann es sich nich immer aussuchen...


Eveningprayer  
Eveningprayer
Beiträge: 16
Registriert am: 03.04.2008


Schiedsrichter *waaaaaaaaahhh*

#30 von Blutelfin , 19.11.2008 17:14

Hab bisher nich ganz soviele Probleme mit Schiris gehabt, klar, die Eumel die Pfeifen wenn Sechzig spielt ham eh alle ne Klatsche

Bei mir persönlich isses nur 1er der bei uns scho 2 Spiele Verpfiffen hat.
Gut, ich spiel Frauenfußball, aber ist es ein Foul wenn ein Gegenspieler 2m neben mir herläuft, stolpert und hinfällt? War zum Glück nur en Freistoß aber wenn wir gefoult worden sind hat der nix gemacht *grml*


Blutelfin  
Blutelfin
Beiträge: 21
Registriert am: 07.11.2007


   

Montainbike fahren
Paralympics 2008 in Peking


Statistiken
disconnected Eini-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz