Die Saison 2009/2010

#1 von EinStein , 07.08.2009 19:11

Hey

Heute abend startet ja die 47. Bundesligasaison und ich freue mich schon drauf. Bin echt gespannt wer diese Saison Meister wird und wer absteigen muß. Letzte Saison gab es ja mit dem VfL Wolfsburg einen Überraschungsmeister. Was erwartet ihr von der neuen Saison und von eurem Lieblingsverein? Wie werden sich die drei Aufsteiger Freiburg, Mainz und Nürnberg schlagen?

Happy Posting

EinStein




Unser Forum wird weiter umgebaut ...


 
EinStein
Versuchskaninchen
Beiträge: 25.461
Punkte: 80
Registriert am: 17.09.2002

zuletzt bearbeitet 13.04.2010 | Top

RE: Die neue Saison 2009/2010

#2 von NeoKing , 15.08.2009 16:37

Besser kann die Saison doch garnet starten. Aktuell ist Eintracht Frankfurt in der Blitztabelle Tabellenführer der 1. Bundesliga.

Alex


Jetzt erst recht


 
NeoKing
Versuchskaninchen
Beiträge: 5.857
Punkte: 85
Registriert am: 09.11.2007


RE: Die neue Saison 2009/2010

#3 von EinStein , 23.08.2009 14:02

Naja jetzt is die Eintracht nur noch 5., aber immerhin mit DFB-Pokal seit 4 Pflichtspielen ohne Niederlage. Das können net viele behaupten. Außerdem haben die Bayern den schlechtesten Saisonstart seit 43 Jahren hingelegt

EinStein




Unser Forum wird weiter umgebaut ...


 
EinStein
Versuchskaninchen
Beiträge: 25.461
Punkte: 80
Registriert am: 17.09.2002


RE: Die neue Saison 2009/2010

#4 von sweety , 23.08.2009 15:11

Ja für die Bayern läuft es nicht so gut an. Oder eher nicht so wie geplant.
Naja kann ja nicht immer alles glatt laufen.

Und die Eintracht + Fans verkraftet das auch!


New Year...
New Luck!


 
sweety
EinSteiger
Beiträge: 2.432
Registriert am: 17.04.2009


RE: Die neue Saison 2009/2010

#5 von NeoKing , 23.08.2009 18:12

Von mir aus können die Bayern auch absteigen und dann würden die ja dann gegen so Gegner wie SC Paderborn 07 oder 1860 München spielen. Immerhin gibt es dann in der 2. Liga dann wieder das Münchner Stadtderby...

Alex


Jetzt erst recht


 
NeoKing
Versuchskaninchen
Beiträge: 5.857
Punkte: 85
Registriert am: 09.11.2007


RE: Die neue Saison 2009/2010

#6 von Sponky , 13.04.2010 19:46

Jetzt is die Saison ja schon fast wieder vorbei. Im Meisterrennen sind jetzt noch die doofen Bayern und Schalke. Da drück ich doch eher Schalke die Daumen *ggg*

Für die Eintracht war es bis jetzt eine sehr gute Saison und haben aktuell mit 44 Punkten jetzt schon 11 Punkte mehr geholt als die komplette letzte Saison

Andüüüüüü


 
Sponky
Versuchskaninchen
Beiträge: 8.144
Punkte: 80
Registriert am: 03.01.2003


RE: Die neue Saison 2009/2010

#7 von EinStein , 17.04.2010 15:31

Hmmm aber die Eintracht darf gerne noch ein paar Punkte mehr holen, wenn sie vielleicht doch noch die Europa-League erreichen wollen. Da müssen die Konkurrenten auch mitspielen und die Eintracht auch ihre Spiele gewinnen.

EinStein




Unser Forum wird weiter umgebaut ...


 
EinStein
Versuchskaninchen
Beiträge: 25.461
Punkte: 80
Registriert am: 17.09.2002


RE: Die neue Saison 2009/2010

#8 von Türzu.Eszieht , 07.05.2010 23:34

Das mit der Europa-League wird jetzt nix mehr für die Eintracht, Meister sind zu 99,9 % die Bayern und morgen nachmittag entscheidet es sich ja dann auch wer neben Berlin zweiter Absteiger wird und in die Relegation muß. Das wird entweder Hannover 96, der VfL Bochum oder der 1. FC Nürnberg. Wird dann schon mal spannend...

Adrian


Wir stehen hinter dir Eini

Jetzt erst recht


 
Türzu.Eszieht
Versuchskaninchen
Beiträge: 3.588
Punkte: 80
Registriert am: 25.09.2008


RE: Die neue Saison 2009/2010

#9 von EinStein , 08.05.2010 23:12

Saison is ja jetzt vorbei, die Bayern sind Meister und direkt abgestiegen ist Hertha BSC Berlin und der VfL Bochum und in der Relegation spielt der 1. FC Nürnberg zu 99,9 % gegen den FC Augsburg.

EinStein




Unser Forum wird weiter umgebaut ...


 
EinStein
Versuchskaninchen
Beiträge: 25.461
Punkte: 80
Registriert am: 17.09.2002


   

Jogi Löw weiter Nationaltrainer?
Wer wird deutscher Fußballmeister 2010?


Statistiken
disconnected Eini-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz