Mit Kindern Briefe schreiben / Briefpapier gestalten

#1 von Heidi , 03.03.2011 18:00

Guten Tag,

als Sozialpädagogische Fachkraft stelle ich immer wieder fest dass das schreiben von Hand auf Briefpapier wohl völlig out ist, dabei finde ich es so wichtig, noch zu schreiben und nicht nur zu simsen und in Kw...und co ein bisschen zu talken!

Ich gestalte mit Kindern mit welchen ich immer wieder zu tun habe, selbst Briefpapier, was den Kids auch Spaß macht und dieses Briefpapier wird natürlich auch beschrieben und verschickt.

Ich glaube dass dies auch die Intelligenz fördert, denn schreiben und lesen können sind so elementare Grundkenntnisse, die nicht verloren gehen dürfen.

Wer liest heute schon noch ein Buch??? Als Hausaufgabe müssen die Kinder dies ja auch oft tun, aber dann lieber nicht mehr. Ein Brief ist kürzer, man kann Kontakte pflegen und sich freuen wenn ein Brief im Briefkasten zu finden ist.

Wie seht ihr das???

Würde mich echt freuen, wenn ihr mir ehrlich schreibt was ihr dazu denkt!

Heidi


Heidi  
Heidi
Beiträge: 1
Registriert am: 03.03.2011


RE: Mit Kindern Briefe schreiben / Briefpapier gestalten

#2 von Muck , 05.03.2011 09:32

Hi!
Ich finde es super Briefe zu schreiben und gestalte mein Briefpapier auch selbst - daher bin ich da voll auf deiner Seite. Ich habe die Sorge dass unsere Kinder irgendwann völlig verlernen zu schreiben weil immer mehr mit dem PC gemacht wird. Ich fände das sehr traurig daher finde ich deine Idee mit dem Briefpapier ganz prima. Ja die Kiddings heute lesen nicht mehr gerne, ich arbeite derzeit in einer Berufsvorbereitenden Maßnahme und es ist erschreckend was die Jugendlich NICHT können!!! Was sie können lässt sich an einer Hand problemlos aufzählen - ganz ehrlich. Auch da wollte ich mal anregen Briefpapier zu gestalten und Auslandsbrieffreunde an zu schreiben, die bekommt man ja fast kostenlos - übers Internet sowiso! Aber keiner ist angesprungen - weder auf das Gestalten des Briefpapier noch auf die Idee Kontakt im Ausland zu suchen - schlimm, echt!
Daher - es ist wohl sinnvoll bei kleineren Kindern an zu fangen, ich kann dich da nur ermutigen!!

Grüßlis

Muck


 
Muck
EinSteiger
Beiträge: 5
Registriert am: 04.02.2011

zuletzt bearbeitet 03.04.2011 | Top

RE: Mit Kindern Briefe schreiben / Briefpapier gestalten

#3 von NeoKing , 05.03.2011 22:29

Hey

Kommt eben auch drauf an wieviel Zeit man hat. Vor ein paar Jahren hatte ich auch noch Brieffreunde und zugegeben, seit ich Internet daheim habe, is das mit dem Briefe schreiben leider eingeschlafen. So eine E-Mail schreiben oder noch einfacher ne SMS geht ja auch viel schneller und is eben auch billiger.

Alex


Jetzt erst recht


 
NeoKing
Versuchskaninchen
Beiträge: 5.854
Punkte: 81
Registriert am: 09.11.2007


RE: Mit Kindern Briefe schreiben / Briefpapier gestalten

#4 von caliburn , 03.04.2011 12:26

ich finde die Idee einfach nur Klasse. Gerade, weil Kinder noch lernfähig und auch begeisterungsfähig sind! Da ist es sinnvoll, in dieser Zeit ihnen auch - schöne - Alternativen zum Internet und Handy anzubieten.
Ganz ehrlich, ich schreibe auch keine Briefe mehr, sondern kommuniziere entweder über Internet, Handy oder in einem persönlichen Gespräch. Aber eine normalen Brief zu schreiben, das hat was und würde mich wirklich mal wieder reizen.


Ich leide nicht unter Depressionen - sie sind meine besten Freunde.

Liebe ist nur ein schöner Traum.


 
caliburn
EinSteiger
Beiträge: 16.523
Registriert am: 11.12.2002


   

Wieviele Bücher habt ihr??
Taschenbuch oder Gebundene Ausgabe?


Statistiken
disconnected Eini-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz